SCHULPROFIL

Wir unterstützen vielseitig!

Seit vielen Jahren unterstützen die Schulsozialarbeiterinnen Frau Gurk, Frau Lohmann und Frau Schulte-Kellinghaus mit einem individuellen Schulhilfeplan die WFS-Tagesschule.

Arbeitsfelder unserer WFS-Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit ermittelt was gebraucht wird und erarbeitet gemeinsam mit der Schulleitung einen Schulhilfeplan. Folgende Arbeitsfelder zählen zum Kern der WFS-Schulsozialarbeit:

  • Schüler-Streitschlichtung
  • BuS-Klasse: Betrieb und Schule
  • Sensibilisierung im Umgang mit neuen Medien
  • Sozialpädagogische Gruppenarbeit und Projekte
  • Soziales Lernen
  • Vernetzung
  • Prävention
  • Intervention
  • Netzwerkarbeit
  • Freizeitangebote, auch in den Schulferien
  • Schulentwicklung und Innovation
  • Elternarbeit
  • Einzelhilfe
  • Gewaltprävention
  • Begleitung im Übergang Schule-Beruf
  • Drogenberatung
  • Unterstützung bei Angelegenheiten des täglichen Lebens
  • Beratung der Schülerinnen und Schüler

  • Beratung der Eltern und Erziehungsberechtigten

  • Beratung der Lehrkräfte und Schulleitung 

Schulsozialarbeit: Schulverwaltungsamt Düsseldorf

Frau Gurk

 

Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Telefon: 0211-89 2-8789

 

Schwerpunkte:

  • Streitschlichtung (Ausbildung/Begleitung der Schlichter)
  • BuS-Projekt: Betrieb und Schule /Soziales Lernen u.v.m.
  • Gewaltprävention (Coolness-Training, Ich-Du-Wir-ohne-Gewalt-Projekt)
  • Täter-Opfer-Ausgleich (Kooperation mit SKFM e.v.)
  • Projektarbeit
  • facebook-Auftritt
  • Intervention: Beratung von Schülern und Eltern, Vermittlung an weiterführende Hilfen
  • Vernetzung: Zusammenarbeit mit anderen Trägern und Institutionen

Schulsozialarbeit: Caritasverband Düsseldorf

Frau Lohmann

 

Sprechzeiten: 8.00-16.00 Uhr und nach Vereinbarung

Telefon: 0211-89 2-8789

E-Mail: Birgit.Lohmann@caritas-duesseldorf.de

Internet: Caritasverband Düsseldorf

Schwerpunkte:

  • Prävention: Soziales Lernen in den Klassen 5 - 10
  • Projektarbeit mit Klassen zum Thema Klassenbildung, Kommunikation, Übergang Schule/Beruf
  • Jährliche Angebote: Theaterprojekt in Klasse 5, Hochseilgarten, Begleitung von Klassenfahrten zur pädagogischen Unterstützung, Projektwoche "Fit für´s Leben", Osterferienangebot für die Jungen der Klassen 5 und 6, Sommerferienangebot für die Mädchen (12 Tage auf Wangerooge)
  • Intervention: Beratung von Schülern und Eltern, Vermittlung an weiterführende Hilfen
  • Vernetzung: Zusammenarbeit mit anderen Trägern und Institutionen

Schulsozialarbeit: Jugendamt

Frau Schulte-Kellinghaus

 

Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Telefon: 0173-2897217

E-Mail: Ulrike.Schultekellinghaus@duesseldorf.de



 

Schwerpunkte:

  • Soziales Lernen Klassen 5a/6a/SE1
  • Eltern-/ Schülerberatung, Vermittlung an weiterführende Stellen
  • Beratung von Eltern der Kinder aus den integrativen Lerngruppen Klasse 5/6
  • Beratung von Eltern der Klassen 5-7 bei der Kontaktaufnahme zu Sportvereinen
  • Beratung von Eltern bei der Beantragung von Leistungen des Bildungs- und Teilhabepaketes
  • Begleitung des Theaterprojekts Klasse 5a
  • Begleitung der Kunst-/Musikprojekte der Klassen 5a/6a
  • Begleitung von Klassenausflügen Klassen 5a/6a/SE1
  • Kooperation mit anderen sozialen Diensten